Weiter zum Inhalt
By- og fæstningsvandring

Stadt-und Festungswanderung

Foto: VisitNyborg

Wilkommen zu einer Wanderung aus dem Mittelalter bis zur heutigen Zeit in der Festungsstadt Nyborg.

Wir heißen dich herzlich willkommen in Nyborg, der Festung und Königsstadt.

Neben der modernen Stadt mit ihrem lebhaften Handels- und Caféleben bietet Nyborg viele spannende Erlebnisse aus vergangenen Zeiten.

Die Stadt hat viele Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind, und der Zweck dieser Tour ist es, eine Einführung in den historischen Teil dieser sehr aufregenden Stadt zu geben.

Auf dem Rundgang begegnest Du Bauwerke und Denkmäler aus dem Mittelalter bis zur Gegenwart.

Wir wünschen Dir eine tolle Zeit!

PS: Falls Du den Reiseführer lieber als Broschüre lesen möchtest, kannst Du ihn hier bestellen, oder Du kannst ihn bei VisitNyborg (Torvet 2b, 5800 Nyborg) abholen.

Liste
Karte
Kirche
Foto: Heidi Schütt

Kirche

1 Kirche

Die Vor Frue Kirke wurde von Margrethe I. (1376-1412) im Jahre 1389 erbaut. Laut Aussage eines Priesters in den 1630ern wurde sie als Denkmal für den militärischen Sieg über den schwedischen K...

Weiterlesen
Kreuzbrüderhof in Nyborg
Foto: VisitNyborg

Kreuzbrüderhof in Nyborg

2 Kreuzbrüderhof

Nyborg hat nie – im Gegensatz zu vielen anderen dänischen mittelalterlichen Kleinstädten – ein Kloster bekommen. Die Stadt bekam jedoch einen Kreuzbrüderhof – eine Filiale des Johani...

Pfarrhaus  in Nyborg
Foto: Heidi Schütt

Pfarrhaus in Nyborg

3 Pfarrhaus 

Ein anderes Mittelalterhaus der Stadt ist das Pfarrhaus, welches Nachbar ist zum Kreuz
brüderhof. Heute liegt das Haus mit der Langseite zur Straße, aber als es erbaut wurde um 1400, lag ...

Weiterlesen

Die mittelalterliche Befestigung und die "Stadtmauer" in Nyborg

4 "Stadtmauer" und die mittelalerliche Befestigung

 

 In diesem Karree befindet sich eine 110 m lange Mauer aus großen Steinbrocken. Die Mauer ist fast 2 m hoch und man glaubt, dass es ein Stück der...

Weiterlesen
Garvergården in Nyborg
Foto: Heidi Schütt

Garvergården in Nyborg

5 Garvergården, Skippergade 26

Das große Fachwerkhaus wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Das Gebäude hat viele Berufszweige beherbergt, darunter auch eine Gerberei, wonach das Haus auch benannt wurde. ...

Weiterlesen
Anders Draghes Gaard in Nyborg
Foto: VisitNyborg

Anders Draghes Gaard in Nyborg

Ein früheres Haus an dieser Stelle gehörte Anders Draghe - daher der Name. Im Jahr 1483 verkaufte er es an König Hans' Königin Christine. Das heutige zweigeschossige Vorderhaus wurde um 1800 erbaut. D...

Weiterlesen
Jakob Enckes Gård in Nyborg
Foto: Heidi Schütt

Jakob Enckes Gård in Nyborg

7 Jakob Enckes Gård, Kongegade 12

Dieses großartige Haus baute der lokale Baumeister Johan Jakob Encke für den eigenen Bedarf. Es wurde vermutlich unmittelbar nach dem Brand im Jahre 1797 aufgeführt...

Weiterlesen
Den Rosenvinske Gård in Nyborg
Foto: Heidi Schütt

Den Rosenvinske Gård in Nyborg

8 Den Rosenvinske Gård, Korsgade 4

Dieser Hof ist auch ein Bauwerk von Johan Jakob Encke, das nach dem großen Stadtbrand im Jahre 1797, entstand. Nach oben ist das Haus abgeschlossen mit einem Front...

Weiterlesen
Dronningegården in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

Dronningegården in Nyborg

9 Dronningegården, Kongegade 2 in Nyborg

Das Haus, auch Provianthof und Amtsstube genannt, war unter den Grafenfeide Eigentum vom Bürgermeister Rasmus Rostokker, der allerdings nach dem Kriege floh. ...

Weiterlesen
Gyldencrones Palæ in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

Gyldencrones Palæ in Nyborg

10 Gyldencrones Palæ, Kongegade 1

Das Haus, auch ”Der gelbe Palast” oder ”Kommandantenhof” (Kommandantgården) genannt, wurde ursprünglich im 17. Jahrhundert erbaut. Da er teilweise von dem großen Br...

Weiterlesen
11 Haus des Bürgermeisters in Nyborg
Foto: Heidi Schütt

11 Haus des Bürgermeisters in Nyborg

 

 

Das Haus des Bürgermeisters - auch bekannt als Mads Lerches Haus - wurde 1601 von Mads Lerche erbaut.

Weiterlesen
Rasmus Møllers Gård in Nyborg
Foto: Heidi Schütt

Rasmus Møllers Gård in Nyborg

12 Rasmus Møllers Gård, Nørregade 1

Rasmus Møller war ein geschäftiger, und späterhin ein sehr reicher Kaufmann. Er war Müllersohn aus Rønninge, aber kam ins Haus von Hans Nielsen in Nyborg, wo er i...

Weiterlesen
Frederik Nielsens Gård in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

Frederik Nielsens Gård in Nyborg

13 Frederik Nielsens Gård, Nørregade 5

Ein klassizistisches Gebäude (12 Fach in der Länge) mit zwei Etagen und mit Löwenköpfen unter den Fenstern im 1. Stock. Der Baumeister ist unbekannt, aber dieses ...

Weiterlesen
Marktplatz in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

Marktplatz in Nyborg

14 Marktplatz 

Im Jahre 1537 kaufte Chr. III einige kleine Häuser im oberen Abschnitt der Nørregade auf und machte damit einen Grund ganz bis zur Schlossmühle frei. Dadurch entstand ein Platz, den de...

Weiterlesen
Das Rathaus in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

Das Rathaus in Nyborg

15 Das Rathaus

Im Jahre 1586 wurde an der östlichen Marktplatzseite das Rathaus der Stadt erbaut. Von diesem Gebäude ist jedoch nur ein geringer Teil des Mauerwerkes erhalten (siehe Rückseite des heu...

Weiterlesen
Kalentegården in Nyborg
Foto: Nyborg Kalentegården Torvet Byvandring

Kalentegården in Nyborg

16 Kalentegården, Torvet 3

An dieser Stelle hat der ”Grosse Kalentegilde's Hof gelegen, gebaut von der Kirche in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Nach der Reformation wurde das Gebäude urkund...

Weiterlesen
Die Schlossmühle in Nyborg
Foto: Heidi Schütt

Die Schlossmühle in Nyborg

17 Die Schlossmühle 

In der Mitte des 16. Jahrhunderts platzierte Chr. III eine nahegelegene Mühle auf dem Marktplatz. In der Mühle wurde Korn gemahlen, und sie bekam eine Dampfmaschine im Jahre 1843...

Weiterlesen
Das Schloss in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

Das Schloss in Nyborg

19 Das Schloss

Das Schloss Nyborg wurde laut späterer Quellen in den 1170ern von Knud Prislavsen angelegt, der Neffe des Königs Waldemar I. der Große war. Spätestens im Jahr 1193, dem Jahr, als die ...

Weiterlesen
20 Die Landpforte in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

20 Die Landpforte in Nyborg

Die Ursprünge des Landtors gehen auf die großen Bauarbeiten von Christian III. Mitte des 16. Jahrhunderts zurück. Das Landtor erhielt seine heutige Form unter Pater Kentenich. III. Mit 40 Metern ist d...

Weiterlesen
Ravelinen in Nyborg
Foto: Nyborg Kirkegård Ravelinen

Ravelinen in Nyborg

21 Ravelinen 

Gegenüber der Lindenallée, auf der anderen Seite der Vestergade, kann man auf dem heutigen Friedhof noch Spuren vom ”Ravelin” finden, der den Eingang von der Landpforte verteidigte. Wen...

Weiterlesen
Die Kronprinzen-Bastei in Nyborg
Foto: Nyborg Vold - Kronprinsens Bastion

Die Kronprinzen-Bastei in Nyborg

22 Die Kronprinzen-Bastei

Die Kronprinzen-Bastei war wie die zwei anderen großen Basteien ein Teil der Anlagen aus den 1660’ern – und ist einigermaßen wohlerhalten. Hier fand man den Exerzierplatz d...

Weiterlesen
Die Königin-Bastei und das Pulvermagazin in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

Die Königin-Bastei und das Pulvermagazin in Nyborg

23 Die Königin-Bastei und das Pulvermagazin

Die Bastei der Königin und der Wall bis zur Königs-Bastei und Kronprinzen-Bastei ist der am besten bewahrte Abschnitt der Festung. An der Spitze der Baste...

Weiterlesen
Halt Die Königs-Bastei in Nyborg
Foto: Udsigt fra Dronningens Bastion lang voldgraven mod den nedlagte Kongens Bastion

Halt Die Königs-Bastei in Nyborg

24 Die Königs-Bastei


Die Königs-Bastei war eine der drei großen Basteien an den Ecken der Festung. Bei der Niederlegung der Festung wurde sie fast dem Erdboden gleich gemacht, und heute zeugt nur der...

Weiterlesen
Halt Nocken und "Die weisse Jungfrau" in Nyborg
Foto: VisitNyborg / Kristian Lilholt

Halt Nocken und "Die weisse Jungfrau" in Nyborg

25 Nocken und "Die weisse Jungfrau"

Die Königs-Bastei lag ursprünglich am Nyborg Fjord. Hier lief das Wasser vom Wallgraben in den Fjord. Somit würde der Graben austrocknen und vom angreifenden Fein...

Weiterlesen
Halt Stadtsanierung in Nyborg
Foto: Nyenstad efter bysanering i Nyborg

Halt Stadtsanierung in Nyborg

26 Stadtsanierung

Durch Nyborg’s Stadtsanierung von den 1970’ern an, bot sich die Möglichkeit einen offenen Freiraum hinter den Häuserreihen von den Strassen – Skippergade/Østervoldgade/Nyenstad – z...

Weiterlesen

Følg os på:

VisitNyborg © 2022
Deutsch