Nyborg Fyn Danmark en aktiv dag i Nyborg

Ein aktiver Tag in der Gemeinde Nyborg

Foto: Rasmus

Rasmus und Ditte sind die Eltern von Aviaja (6 Jahre) und Isak (4 Jahre). Sie zogen vor gut 3 Jahren nach Nyborg, unter anderem wegen der schönen Natur in Stadtnähe und der Nähe zum Meer.

Was würden Sie tun, wenn Sie einen ganzen Tag in Nyborg zur komplett freien Verfügung hätten?

Wir würden den Tag entweder mit einer Joggingtour am Meer entlang und durch die kleinen Waldgebiete beginnen oder auf unseren Inline-Skatern auf dem Weg entlang der ehemaligen Bahnstrecke laufen. Im Spätsommer würden wir ein paar frisch gepflückte Beeren von den vielen Beerenbüschen genießen, auf die wir unterwegs stoßen.

Nach dem Mittagessen würden wir einen der vielen Strände besuchen und dort den restlichen Tag verbringen. Es besteht reichlich Gelegenheit für die unterschiedlichsten Aktivitäten, z. B. je nach Witterung SUP (Stand Up Paddling), Kajak, Windsurfing oder Kitesurfing.

Der Strand und die Aktivität werden je nach Wetter, Windlage (anlandiger oder ablandiger Wind), Wellen, flachem Wasser, Lust auf etwas in Stadtnähe oder in der freien Natur ausgesucht – Nyborg kann alles liefern. Wir lieben es, von einem Strand zum nächsten zu rudern oder zu paddeln, und in der Nyborger Umgebung gibt es eine Vielzahl an Streckenmöglichkeiten.
Die Fahrt unter der Brücke über den Großen Belt hindurch ist ein interessantes Erlebnis, denn von hier aus kann man die große Konstruktion wirklich aus nächster Nähe sehen. Das Abendessen würden wir über einem Campingkocher zubereiten, während wir die schöne Natur genießen, die Nyborg umgibt.